Neues Buch

Ein neues Buch, eine neue Reise des „Helden“, begann vor wenigen Tagen, und Carolus ist am Hof von Brabant. Neue Welten tun sich auf und er ist überwältigt, aber auch innerlich aufgewühlt: Das feirliche Osterfest reibt sich an dem Prunk der höfischen Welt, so dass es „in den Gefühlen knirrscht“.

Und schon ist er innerlich wieder im Aufbrechen, zu völlig neuen, bislang gar nciht vorstellbaren Zielen. Und auf eine für ihn auch nur schwer auszuhaltende Weise: Auf dem Pferderücken.

Doch vorher muss er sich in das Getümmel eines Ritterturniers stürzen, was ihm fast so viel Schrecken bereitet als es Freude auslöst.

Das Turnier

Leave a Reply

Social Media Auto Publish Powered By : XYZScripts.com
%d bloggers like this: